Was stresst mich

Stress ist in unserer heutigen Zeit ein Normalzustand. Wenn dieser unproduktiv wird und über längere Zeit anhält belastet er Körper und Geist. 

 

Doch was sind die Ursachen? Gerade wenn man Stress hat beschäftigt sich man am wenigsten mit sich selbst. Dabei ist die Ursachenforschung genau in diesen Momenten am wichtigsten. Nur so kann man anschließend Strategien entwickeln, um zukünftig effektiver mit Stress umgehen zu können. 

 

Sie fühlen sich zur Zeit gestresst? Dann sollten Sie am Ende eines jeden Tages 5 Minuten wertvolle Zeit investieren um jeweils 6 kurze Fragen zu beantworten. 

 

Das Stresstagebuch hilft dabei jeden Tag Revue passieren zu lassen, und sich darüber bewusst Gedanken zu machen was Sie gestresst hat, wie Sie sich dabei gefühlt haben, und wie Sie darauf reagiert haben. Mit den Erkenntnissen aus den einzelnen Tagen legen Sie den wichtigen Startpunkt um besser mit Stress umgehen zu können. Denn: „Wir müssen der Sache auf den Grund gehen, damit wir nicht zugrunde gehen.“ - Walter Ludin

 

Bringen Sie Ihr Stresstagebuch mit zu unserem Seminar. Dort schauen wir intensiv auf die Ursachen und Auswirkungen. Danach entwickeln wir zusammen kurz- und langfristige Strategien für einen besseren Umgang mit Stress damit Sie entspannter in die Zukunft schauen können.  

Download
Stresstagebuch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.7 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0